Samstag, Oktober 12, 2013

West Side Highway (1977)



Ich finde, dieses Foto ist eine sehr schöne Momentaufnahme von der im Umbruch befindlichen Südwestspitze von Manhattan. Aufgenommen wurde es 1977 von dem New Yorker Fotografen Mitch Epstein.
http://sikkemajenkinsco.com/index.php?v=artist&artist=4eecdfececa63


In der rechten Bildmitte die noch relativ neuen Türme des World Trade Centers. Dort führt zum Zeitpunkt der Aufnahme noch der West Side Highway entlang, eine aufgeständerte Stadtautobahn, die aber bereits seit Mitte des Jahrzehnts demontiert wurde und bald ganz von der Bildfläche verschwunden sein sollte. Rechts sieht man die Ödlandflächen, die durch die Erdmassen aus der Baustelle des World Trade Centers dort entstanden waren, wo einst zahlreiche Piers an der Westseite von Südmanhattan auf anlegende Schiffe warteten. Hier sollte ab den 1980ern ein völlig neuer Stadtteil aus dem Nichts entstehen, genannt Battery City Park. 


Ich mag dieses Detail im Vordergrund, das einen Hinweis darauf gibt, dass auch in dem wilden Durcheinander in Manhattan noch Ruheoasen vorhanden sein können:




Ich habe auch mal den Versuch unternommen und das inzwischen um die 36 Jahre alte Bild mit der Gegenwart vergleichen und man kann wieder feststellen: in den fast vier Dekaden hat sich dort einiges verändert:






Kommentare:

  1. So the guy drove a Cadillac from New Jersey to lie shirtless next to the West Side Highway? Ha. Well, I can attest to the fact that the summer of 1977 was extremely hot in NYC . . .

    AntwortenLöschen
  2. maybe there was a cool breeze blowing around the south tip of Manhattan Island and the guy from New Jersey knew and used it to cool down. Thank you for sharing your memories.

    AntwortenLöschen